Erfassung der emotionalen Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen (EKO-KJ)

Kurzbeschreibung:

Die Auswirkung emotionaler Fertigkeiten ist bei Kindern und Jugendlichen vielschichtig. Forschungsergebnisse belegen, dass das Vorhandensein einer altersentsprechenden Emotionalen Kompetenz sowohl für die psychosoziale Entwicklung als auch für die kognitiven Leistungen von großer Bedeutung ist. Zielsetzung des Projekts ist die Operationalisierung von emotionalen Fähigkeiten für ein quantitatives Fragebogenverfahren, das auch als Gruppentest einsetzbar ist. Für diesen Zweck wurde emotionale Kompetenz unter Berücksichtigung von Forschungsergebnissen als ein Konstrukt von drei Fertigkeitsbereichen definiert: Umgang mit eigenen Emotionen, Umgang mit Emotionen anderer und Emotionswissen. Theoriegeleitet wurde eine mehrdimensionale Testbatterie zur Erfassung emotionaler Kompetenz mit subjektiven und objektiven Subskalen für Kinder und Jugendliche (EKO-KJ, ab 10 Jahren) entwickelt. Die Evaluation erfolgte mit Schülerinnen und Schülern aus allen Regelschulformen (N = 817, Alter M = 13.78, SD = 2.22). Die Reliabilitätsmaße der Subskalen sind zufriedenstellend bis sehr gut zu bewerten. Derzeit werden die Validitätsmaße ermittelt und das Testmanual zur Veröffentlichung vorbereitet.

Projektverantwortliche:
Dr. Eszter Monigl
Prof. Dr. Michael Behr (Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd)

Externe Kooperationspartner:
Schulen in Baden-Württemberg und Bayern

Gefördert durch:
Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Projektzeitraum:
2006 - 2010

Publikationen:
Monigl, E. (2010). Erfassung der Emotionalen Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen. Tönning: Der Andere Verlag.

Monigl, E. & Behr, M. (in Vorb.). Emotionaler Kompetenztest für Kinder und Jugendliche (EKO-KJ). Göttingen: Hogrefe.

Konferenzbeiträge:
Monigl, E. & Behr, M. (2010). Teststatistiken und faktorielle Struktur eines multimethodalen Testverfahrens zur Erfassung der emotionalen Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen (EKO-KJ).Posterpräsentation auf dem 47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Bremen.

Monigl, E. & Behr, M. (2008). Emotional Competence of Children and Adolescents. Poster presented at the XXIX International Congress of Psychology (ICP), Berlin, Germany.

Monigl, E. & Behr, M. (2008). A Multi-dimensional Measure for the Emotional Competence of Children and Adolescents. Poster presented at the 8th World Conference for Person-Centered and Experiential Psychotherapy and Counseling (PCE), Norwich, England.

Monigl, E., Stahl, M. & Behr, M. (2007). Erfassung der emotionalen Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen. Vortrag auf der 69. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) in Wuppertal.

Monigl, E. & Behr, M. (2007). Erfassung der emotionalen Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen. Vortrag am Tag des wissenschaftlichen Nachwuchses in Freiburg.

Monigl, E., Behr, M. & Jakob, N. (2006). Development and evaluation of a tool to measure the emotional competence of children and adolescents. Poster presented at the 7th World Conference for Person-Centered and Experiential Psychotherapy and Counseling, Potsdam, Germany.

Monigl, E. & Behr, M. (2006). Erfassung der emotionalen Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen: Empathie. Posterpräsentation auf dem 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Nürnberg.

Monigl, E. & Behr, M. (2005). Emotionale Kompetenz - Entwicklung und Evaluation einer Testbatterie für Kinder und Jugendliche. Vortrag am Tag des wissenschaftlichen Nachwuchses in Karlsruhe.