Dipl.-Psych. Susanna Türk M.A.: Lehre

zur Person

Curriculum Vitae

Forschung

Lehre

PS: Kommunikation und Interaktion

Miriam Chebbah; Dr. Alena Eder-Karavaya; Hannah-Soffi Link; Dagmar Treutner; Susanna Türk

Kurzname: PS:KomInt
Kursnummer: 02.628.090

Voraussetzungen / Organisatorisches

Das Proseminar "Kommunikation und Interaktion" wird mit aktiver Teilnahme abgeschlossen. Diese wird durch das Erbringen kleinerer Arbeitsaufträge nachgewiesen. Zu diesen ist man automatisch mit der Veranstaltungsanmeldung angemeldet.

Inhalt

In diesem Proseminar wird Unterricht als kommunikatives Handeln aus der Perspektive psychologischer und soziologischer Theorien behandelt. Die einzelnen Veranstaltungen werden einen Schwerpunkt entweder in der Psychologie oder in der Soziologie setzen, aber in allen Fällen als interdisziplinäre Veranstaltung beide Perspektiven beinhalten.
Im soziologischen Schwerpunkt werden anhand soziologischer und sozialpsychologischer Theorien Begriffskonzepte von Interaktion und Kommunikation erarbeitet sowie empirische Studien zu Schule und Unterricht auf diese sozialen Phänomene hin untersucht. Der Schulunterricht als Bühne sowie seine Körper, Medien, Zeichen und Praktiken der Wissensvermittlung und Sozialisation stehen hierbei im Zentrum der Betrachtung.
Im psychologischen Schwerpunkt werden Kommunikationsstrukturen im Unterricht analysiert, verbale und nonverbale Kommunikations- und Interaktionsprozesse, einschließlich Störungen und Konflikte im Unterricht, an konkreten Beispielen bearbeitet und ihre Wirkung auf Lernen, Motivation und Entwicklung untersucht. Dabei erproben und reflektieren die Studierenden Formen der kollegialen Zusammenarbeit.

Empfohlene Literatur

Austin, J. L. (2002): Zur Theorie der Sprechakte. How to do things with words. Stuttgart: Reclam.
Babad, E. (2009). The Social Psychology of the Classroom. New York: Routledge.
Goffman, E. (1974): Das Individuum im öffentlichen Austausch. Mikrostudien zur öffentlichen Ordnung. Frankfurt am Main: Suhrkamp.
Hertel, S. & Schmitz, B. (2010). Lehrer als Berater in Schule und Unterricht. Stuttgart: Kohlhammer-Verlag.
Jonas, K. et al. (2007). Sozialpsychologie - Eine Einführung. (5., vollst. überarb. Auflage). Heidelberg: Springer Medizin Verlag.
Heidemann, R. (2009): Körpersprache im Unterricht. München: Quelle & Meyer.
Knapp, Mark L. / Hall, Judith A. (2002): Nonverbal communication in human interaction. London: Wadsworth.
Nolting, H.-P. (2002): Störungen in der Schulklasse. Weinheim: Beltz

Zusätzliche Informationen

Leider wird es auch im WS 20/21 aufgrund der aktuellen Situation voraussichtlich kein Planspiel geben. Wenn möglich, wird das Planspiel im SoSe 2021 angeboten.

In einem Planspiel werden Themen in fiktive Szenarien überführt, die eine möglichst authentische Simulation realer Probleme darstellen. Die Lernenden nehmen dabei eine Identität innerhalb eines konkreten Szenarios an und können aus ihren Rollenpositionen heraus Einfluss auf die stattfindenden Prozesse nehmen. Das Planspiel „Schulalltag“ ist eine innovative Methode, um die Komplexität und Emotionalität von Unterricht erfahrbar zu machen. Im Rahmen des Seminars werden die Erfahrungen der Teilnehmer im Planspiel zusammengetragen und ausgewertet. Zudem werden theoretische Grundlagen vermittelt, die eine Theorie-Praxis-Verknüpfung ermöglichen und dazu führen, dass die Studierenden neue Möglichkeiten zum Umgang mit komplexen und emotionalen Situationen im Unterricht kennenlernen.

Digitale Lehre

Die Veranstaltungen finden digital und in der Soziolgie synchron (Link, Chebbah) statt.Bitte informieren Sie sich in Ihren Seminaren.In der Psychologie werden die Proseminare zeitlich asynchron angeboten.

Veranstaltung in Kleingruppen

PS: KomInt - Chebbah (SOZ)
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
11.11.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
20.01.2021 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
16.12.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
10.02.2021 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
03.02.2021 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
18.11.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
06.01.2021 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
27.01.2021 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
04.11.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
13.01.2021 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
09.12.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
02.12.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,
25.11.2020 (Mittwoch)08.15 - 09.45 Uhr,

PS: KomInt - Karavaya (PSY)
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
03.12.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
26.11.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
17.12.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
11.02.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
07.01.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
19.11.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
12.11.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
28.01.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
04.02.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
10.12.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
14.01.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
05.11.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,
21.01.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 Uhr,

PS: KomInt - Link (SOZ)
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
02.02.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
05.01.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
08.12.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
03.11.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
12.01.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
26.01.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
17.11.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
19.01.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
24.11.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
01.12.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
09.02.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
10.11.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
15.12.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,

PS: KomInt - Treutner (PSY)
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
02.02.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
12.01.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
10.11.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
01.12.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
24.11.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
15.12.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
17.11.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
19.01.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
26.01.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
03.11.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
05.01.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
08.12.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,
09.02.2021 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr,

PS: KomInt - Türk (PSY)
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
09.02.2021 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
08.12.2020 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
19.01.2021 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
17.11.2020 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
24.11.2020 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
02.02.2021 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
12.01.2021 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
03.11.2020 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
05.01.2021 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
26.01.2021 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
10.11.2020 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
15.12.2020 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,
01.12.2020 (Dienstag)16.15 - 17.45 Uhr,


Semester: WiSe 2020/21